Österreichische Mannschafts-Meisterschaften 2019

Vom 09.08. bis 11.08. bestritt die Mannschaft des GC Liebenau die Österreichischen Mannschafts-Meisterschaften 2019 in Schärding. Mitten im idyllischen Innviertel, abseits von Lärm und Hast, nur 8 km von der Barockstadt Schärding entfernt, wurden die Matchplays am 4-Sterne-Superior Golfclub bei schönstem Wetter ausgetragen.

Geschlossen entgegnete die Mannschaft Liebenau seinen Kontrahenten GC Frühling, GC Wien-Tuttendörlf und GC Swarco Amstetten. Die ersten beiden Duelle konnte die Kampfmannschaft suverän für sich entscheiden und sicherte sich klar den Klassenerhalt! Mit einem geglückten Auftakt in der Tasche kämpfte die Mannschaft am letzten Spieltag um den Klassenaufstieg gegen den GC Amstetten. Die Mannschaft von Amstetten erwies sich jedoch als Platzhirsch und sicherte sich mit 3 klaren Siegen an allen 3 Spieltagen den Gruppensieg und den damit verbunden Aufstieg in die 4. Division.

Die Mannschaft freut sich über die dargelegte Leistung und gratuliert dem Aufsteiger Amstetten herzlichst!

Ab Dienstag trainiert die Mannschaft bereits wieder in Liebenau und bereitet sich auf die Steirischen Mannschaftsmeisterschaften vor. Diese werden Anfang September am GC Thalersee ausgetragen.

Fotoblog